emirat real estate logo

LEITFADEN ZUM KAUF IHRER ERSTEN IMMOBILIE IN DUBAI

Dubai, oft als die “Stadt des Goldes” bezeichnet, repräsentiert eine Mischung aus Moderne und Tradition. Sie bietet mit ihrer faszinierenden Skyline, den innovativen architektonischen Wundern, der blühenden Wirtschaft und den erstklassigen Annehmlichkeiten einen einzigartigen Lebensstil. Die multikulturelle Gemeinschaft, der hohe Lebensstandard, steuerfreies Einkommen und die strategische Lage zwischen Europa und Asien machen sie zu einem Zentrum für High-Professionales und Investoren weltweit.

In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich Dubais Immobilienmarkt transformiert. Er hat sich von einem regionalen Zentrum zu einem globalen Hotspot für Immobilieninvestitionen entwickelt. Man findet hier alles, von erschwinglichen Apartments bis zu luxuriösen Villen und Penthouse-Wohnungen. Mit der Expo 2020 und den pro-investitionsfreundlichen Maßnahmen der Regierung steht der Markt neuen Marktteilnehmern offen. Allerdings ist es, wie bei jedem Markt, entscheidend, gründliche Recherchen durchzuführen und sich über Marktschwankungen, Preisniveaus und zukünftige Entwicklungspläne im Klaren zu sein.

VORBEREITUNG DER FINANZEN

Beautiful view of appartments

Zu Beginn des Kaufprozesses einer Immobilie sollten Sie sich über Ihre finanziellen Mittel im Klaren sein. Sie wissen bescheid über Ihre Vermögenswwerte, den monatlichen Verdienst, Ihre Ersparnisse und Ihre zukünftigen finanziellen Ziele. Vergessen Sie nicht, neben dem Immobilienpreis auch an zukünftige Ausgaben wie Hauswartung, Servicegebühren, Stromrechnung und andere sonstige Kosten zu denken. Ein klares Bild Ihrer Finanzen wird Ihnen bei der Suche nach der richtigen Immobilie helfen.“

Der direkte Kauf einer Immobilie ist für viele nicht realisierbar. Glücklicherweise bietet das Bankensystem Dubais sowohl für Residenten als auch für Nicht-Residenten eine Reihe von Hypothekenoptionen. Wenn man über eine Hypothek nachdenkt, sollte man die erforderliche Anzahlung, die Laufzeit, die Zinssätze und andere damit verbundene Kosten prüfen. Die Beratung durch einen Finanzberater kann Klarheit schaffen und Sie durch die Feinheiten des Hypothekenprozesses führen.

LAGE, LAGE, LAGE

Dubai beherbergt zahlreiche, auf Expats zugeschnittene, Viertel, die alle einzigartig in ihren Charakteristiken sind. Die Dubai Marina ist perfekt geeignet für diejenigen, die das Leben am Wasser genießen; Downtown Dubai eignet sich ideal für Menschen, die einen lebendigen, urbanen Lebensstil suchen. Gebiete, wie Arabian Ranches oder The Springs, sind mit ihrer ruhigen Umgebung und Gemeinschaftsatmosphäre eher auf Familien ausgerichtet. Bei der Auswahl eines Standorts ist es wichtig, sowohl den aktuellen als auch den potenziellen zukünftigen Immobilien-Wert zu berücksichtigen.

Dubai bietet eine Vielzahl erstklassiger Annehmlichkeiten, von Schulen, Krankenhäusern und Einkaufszentren bis hin zu Freizeiteinrichtungen, wie Stränden, Parks und Theatern. Es ist entscheidend, sicherzustellen, dass die von Ihnen ausgewählte Immobilie einen einfachen Zugang zu diesen Einrichtungen hat, da sie sich erheblich auf Ihre Lebensqualität und den potenziellen Wiederverkaufswert der Immobilie auswirken.

RECHTLICHE ÜBERLEGUNGEN FÜR DEN IMMOBILIENERWERB IN DUBAI

Historisch gesehen war der Immobilienerwerb für Expats in Dubai lange Zeit eingeschränkt. Die Einführung von Gebieten mit freiem Eigentumserwerb hat das Spiel jedoch verändert und ermöglicht es Expats, in bestimmten Zonen uneingeschränktes Eigentum zu erwerben. Als Investor ist es entscheidend zu verstehen, wo sich diese Zonen befinden, um einen reibungslosen Kaufprozess zu gewährleisten.

Der Immobilienmarkt in Dubai ist überwältigend und es gibt viele Angebote. Die Beauftragung eines seriösen Immobilienmaklers kann jedoch einen Unterschied machen, da er Ihnen wertvolle Einblicke, Zugang zu den besten Immobilienangeboten und Unterstützung bei den Formalitäten anbieten kann. Beachten Sie jedoch immer, dass Sie bei der Registrierungsbehörde namens Dubai Land Department (DLD) registriert sein sollten, um Ihre Interessen zu schützen.

IMMOBILIENJAGD

Die Immobilienlandschaft in Dubai ist bekannt für ihren Luxus. Von Infinity-Pools, Sky-Lounges und privaten Stränden bis hin zu Smart-Home-Technologien kann die Liste der Funktionen endlos sein. Es ist jedoch entscheidend, Prioritäten bei den Auswahlkriterien zu setzen. Legen Sie Wert auf eine malerische Aussicht, die Nähe zu Ihrem Arbeitsplatz oder vielleicht ein Smart-Home? Die genaue Entscheidung hierüber wird Ihre Auswahl sicherlich eingrenzen.

Bilder können trügerisch sein. Bemühen Sie sich immer, Immobilien persönlich zu besichtigen. Dies ermöglicht es Ihnen, den Zustand der Immobilie, die nachbarschaftliche Atmosphäre, den potenziellen Lärmpegel und andere Faktoren zu bewerten, die wahrscheinlich eher nicht aus Online-Angeboten ersichtlich sind.

ABSCHLIEßENDE SCHRITTE BEIM IMMOBILIENKAUF

Bewaffnet mit Recherche und Markteinblicken befinden Sie sich in einer starken Verhandlungsposition. Zögern Sie nicht, über Konditionen zu sprechen, Änderungen zu verlangen oder Rabatte zu erbitten. Jeder Cent, den Sie jetzt sparen, wird langfristige Vorteile haben.

Es ist auch erwähnenswert, dass der Abschluss des Deals mehrere Dokumente wie Memorandum of Understanding (MoU), Kaufvertrag und viele andere umfassen kann. Stellen Sie sicher, dass alle Dokumente überprüft werden, um zukünftige Streitigkeiten zu vermeiden.

Nachdem Sie den Deal abgeschlossen haben, ist der letzte Schritt die Registrierung Ihrer Immobilie beim Dubai Land Department (DLD). Glücklicherweise handelt es sich um einen unkomplizierten Prozess, bei dem Sie nur sicherstellen müssen, dass alle Zahlungen beglichen sind und alle erforderlichen Dokumente vorliegen.

FAZIT

Emirat Real Estate bietet umfangreiche Möglichkeiten für Erstkäufer. Mit unserer gründlichen Recherche, einem sicheren Finanzplan und der richtigen Leitung werden Sie Ihr Traumhaus in dieser dynamischen Stadt finden.

FAQs

Nein, Expats können nur in bestimmten Eigentumsgebieten Immobilien erwerben.

Es ist nicht verpflichtend, wird jedoch empfohlen, weil die Beauftragung eines Immobilienmaklers vorteilhaft für ein umfassendes und reibungsloses Kauferlebnis sein kann.

In der Regel dauert es nur ein paar Tage, vorausgesetzt, dass alle Unterlagen in Ordnung sind.

Es fallen Kosten an für die Registrierung der Immobilie, für eventuelle Maklerprovisionen und möglicherweise für die Objekt-Instandhaltung.

Aufgrund der internationalen Attraktivität, der ständigen Weiterentwicklung und der stabilen Markttrends empfehlen viele Menschen den Immobilienkauf in Dubai als eine profitable Investition.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *